Service der auf sich warten lässt

Service der auf sich warten lässt

Ein wenig Welt und geträumter Moment.
Alles, was in uns ist und tief und wild
Blüht dunklen Stunden entgegen,
Sinnenfreude hat keinen festen Termin.
Und die Service-Hotline schimpft den Geist klein.
In 0800er-Schleifen soll das Ego sich regen,
Doch ein wenig Sinn und Traum,
Gedankenlöcher und Schaum.
Sum-sum-sum ,Bienchen summ herum…
Wir leiten Sie weiter
An den nächsten freien Mitarbeiter.

 

Excerpt From: Rebecca Schmitt. “Mängelexemplar.” iBooks.

Jetzt kommentieren