View Post

Was sind die zwei essentiellen Elemente des Minimalismus?

Minimalismus ist im Wesentlichen das Zusammenspiel aus zwei Elementen: dem Loslassen vom Haben und dem Hinterfragen des Wollens. Die Kernfrage hinter allem ist: Was brauche ich wirklich? Schritt 1: Loslassen vom Haben Wer das Leben einfacher machen will, muss sich zunächst …

View Post

Die Freiheit eines Freigeists

Wenn beim nächsten Dinner einer sagt: Das ist mein Haus, mein Auto, meine Yacht – gibt es nur eine Antwort: Kopf, Beine, Vorstellungskraft… Das ist meine Freiheit. Minimalist muss man für dieses Statement nicht sein, aber ein Freigeist.

View Post

Über die Erfüllung eines leeren Kleiderschrank

Über die Erfüllung eines leeren Kleiderschranks: Nein, es geht heute nicht darum, wie Du den Kleiderschrank bis oben hin voll bekommst! Es geht um das erfüllende Gefühl eines geleerten Kleiderschranks gemäß des Mottos:“Reich ist nicht, wer viel hat, sondern wenig braucht.“

View Post

Hilfe, mein MacBook ist weg

Hilfe, mein MacBook ist weg. Es wäre leicht, wenn sich hinter diesem Titel ein Gedankenspiel verbergen würde. Leider ist dem nicht so. Heute muss es ohne Beitragsbild via iPad gehen. Das MacBook ist weg. Welch Glück, dass ich das iPad …

View Post

Kann die Liebe für Dinge noch Minimalismus sein?

Es gibt so schrecklich viele Dinge, die Du nicht brauchst, weil sie überhaupt nichts für dich bedeuten. Damit sage ich nicht, dass sie Dir nicht oft auf funktionaler Ebene dienen, das Leben leichter machen, aber bedeuten tun sie Dir nichts. Es ginge …